Stadtvilla Brandenburg

Ein Baublog für alle interessierten Freunde und Bauherren

Terminplan

  • Mai 2012
    Die Idee zum Erwerb eines Eigenheims ward geboren. Auslöser waren Probleme mit unserer derzeitigen Mietwohnung bzw. deren Verwaltung.
  • August 2012
    Ich rechne mal die Finanzierung grob durch und sehe, dass es klappen könnte.
  • September 2012
    Gespräche mit Hausbaufirmen werden aufgenommen.
    Die Grundstücksuche beginnt.
    Meine zukünftige Frau erfährt von meiner „neuesten Idee“ 😉 Und sie weiß, dass ich solche Ideen immer erst dann ausspreche, wenn ich sie tatsächlich realisieren möchte.
  • Oktober 2012
    Ein Grundstück wird reserviert und kurz darauf wieder verworfen. Der B-Plan passt nicht und das Bauamt zeigt sich wenig kooperativ.
    Wir fahren ein letztes Mal gemeinsam – ohne Kinder – ein paar Tage in den Urlaub. Während der Bauphase können wir das wohl vergessen…
  • November 2012
    Eine Mieterhöhung flattert ins Haus – das Projekt Eigenheim wird umgehend konkretisiert.
    Ein neues Grundstück wird reserviert.
  • Dezember 2012
    Wir gehen in die zweite Runde mit den Hausbaufirmen.
    Es wird ein geeigneter Finanzierer gesucht. (Hier sind wir wohl etwas zu spät dran. Wir hätten uns früher darum kümmern müssen!)
    Der Notartermin für das Grundstück ist festgelegt. Dallgow-Döberitz, wir kommen!
    17.12.2012: Der Bauvertrag ist unterzeichnet – zunächst noch mit Rücktrittsrecht, falls die Finanzierung platzt oder das Grundstück wegläuft!
    22.12.2012: Wir haben die Kreditzusage.
    27.12.2012: Das Grundstück ist gekauft.
  • Januar 2013
    Nachdem nun alle Voraussetzungen für das Bauvorhaben geschaffen wurden, aktivieren wir den Bauvertrag am 01.01.2013.
    Der Vermesser fordert die Unterlagen zum Grundstück beim Katasteramt an.
    Die ersten Rechnungen trudeln ein.
  • Februar 2013
    Der Grundbuchauszug ist da! Damit sind nun auch alle Auszahlungsvoraussetzungen für die Bank erfüllt.
    08.02.2013 Bauantrag abgegeben.
  • März 2013
    Die Ausführungsplanung wird erstellt.
    21.03.2013 Die Baugenehmigung ist erteilt
  • April 2013
    Die Ausführungsplanung ist freigegeben.
    18. 04.2013 Baustrom ist gelegt und angeschlossen
    19.04.2013 Die Feinabsteckung wird angefertigt.
  • Mai 2013
    Wir fangen schon mal mit der Garage in Eigenleistung an.
    Geplanter Baubeginn: 13.05.13
    16.05.13 Die Bodenplatte ist fertig
  • Juni 2013
    Das EG und das OG werden in 3 Tagen gemauert.
    24.06.13 Richtfest
  • Juli 2013
    Die Fenster werden montiert.
  • August 2013
    Der Außenputz und der Innenputz sind dran.
    Die Rohinstallation der Elektrik ist fertig.
    Heizung und Lüftung sowie Sanitärrohinstallation folgen.
    Die Termine mit den Versorgern für Strom,  Kabelanschluß, Telekom, Frischwasser und Abwasser werden konkretisiert.
  • September 2013
    Der Estrich ist drin.
    Der Elektroanschluss ist ins Haus verlegt worden.
    Der Trinkwasseranschluss wurde gelegt und der Zähler eingebaut.
    Der Abwasserrevisionsschacht wurde fertiggestellt.
  • Oktober 2013
    Einzug! <– so ist der Plan (zum Stand November 2012). Mal sehen, ob er in Erfüllung geht.
  • November 2013
    Ähm – naja gut. Vermutlich werden wir eher im November einziehen.
    18.11.2013 Einzug!
  • September 2016
    Man könnte langsam sagen: „Es ist alles fertig…“